Das Parmesan-Projekt...mehr als Käse  


Impressum

PARMESAN

...in tausendjähriger Tradition kultivierte Qualität

Parmesan ist viel mehr als das geriebene Etwas, welches wir ab und zu in Tüten in Supermärkten erwerben, um es hinterher auf die Spaghetti Bolognese oder einen Auflauf zu streuen. Parmesan ist einer der ältesten Käse der Welt, erfunden im späten Mittelalter in italienischen Klöstern von neugierig forschenden Mönchen.

Bis heute wird er nach dem gleichen Rezept hergestellt: Milch, Lab und Salz. Die Kühe selber werden nur mit Frischfutter versorgt - anderes ist verboten. Die Abendmilch wird bis zum Morgen aufbewahrt, um dann entrahmt mit der Morgenmilch vermengt und in Kupferkesseln erhitzt zu werden. Daraufhin erfolgt die Kunst des Käse machens. Die Lagerung und das stete Beobachten, Drehen und Wenden machen hieraus schließlich den König der Käse, den Parmesan. Je mehr Liebe zum Handwerk, je mehr genaues Schauen, desto besser und hochwertiger das Endprodukt, der Parmesan.

Eine im gereiften Zustand sinnlich sich gebende Delikatesse zu schweren Rotweinen, als gut zweijährige Variante gehobelt über Salate, gerieben zu Pasta oder zwischendurch als kleine Mahlzeit genossen und ganz jung zu leichten Rotweinen oder fruchtigen Weißweinen gereicht oder mit frischem Obst vereint - unendlich die Möglichkeiten!

 

MEHR ALS KÄSE ...

Mein Parmesan Projekt hat viele Facetten, die sich hier nur andeutungsweise darstellen lassen.

Gegründet wurde es 2006.

Seit Ende Oktober 2007 gibt es Weine eines kleinen Weingutes aus dem Montecucco Gebiet. Von einem würzigen leckeren Weiswein, einen einfachen roten Landwein bis hin zu einem edlen und schweren im Barrique ausgebauten Rotwein reicht das Angebot.

Später kam in kleinen Mengen Balsamico dazu. Gereift in Holzfässern für 2, 4 oder 8 Jahre. Ohne Zuckercoleur und andere Beimengungen. Zu Salaten, Fleisch als auch Parmesan.

Derzeit gibt es den vierjährigen in Sondergrößen zu 0.5 l zu einem Preis von 32 € oder in Probierfläschchen von 0,1 l zu 9 €..

DER PARMESAN

Der Parmesan kommt von einer kleinen, engagierten Käserei aus Modena. Der Besitzer der Käserei bemüht sich um die Wiederansiedlung der roten Kühe, der alten Rasse der Emigla Romagna. Er ist ebenso mit seinem Parmesan auf den "Slow Food Messen" in Turin vertreten. Der "Stern" berichtete in einer Ausgabe des Jahres 2006 über seine Käserei.

Diesen excellenten Käse kann man in drei Alterungsgraden erhalten:

a) 1 2 bis 15 Monate gereift ...

Jung, sanft und vielfältig einsetzbar! Zu Weisweinen genossen, über Aufläufe gerieben, solo als Nascherei mit Weintrauben und Nüssen. Oder frisch gerieben zu Pasta! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

b) 24 Monate gereift ...

Dies ist der bei uns bekannte Parmesan mit seiner goldgelben Rinde. Der Käse ist mild, samtig und manchmal flockig, strohgelb im Inneren, mal mehr mal weniger intensiv im Duft, delikat und geschmacksintensiv, aber nicht zu würzig. Dazu fängt er an zu brechen.

Ideal für alle Nudelgerichte, Aufläufe, Salate und als Abschluss eines Essens zum Wein oder ebenso zwischendurch für die ganze Familie geeignet.

Calcium gegen Knochenschwund, ein niedriger Cholesteringehalt, B-Vitamine und absolut keine Zusätze in diesem Käse machen ihn so gesund.


b) 36 Monate alter Parmesan ...

einfach lecker ... ca. 500 bis ca. 600 Gramm Stücke ...Exzellent zum Abschluß eines Menüs mit einem alten, schweren Wein genossen und für alle, die es sowieso kräftiger mögen. Auch kann er einfach mit altem Balsamico beträufelt genossen werden. Es finden sich in ihm die typisch kristallinen Einschlüsse, welche beim Essen zwischen den Zähnen knirschen und auf der Zunge ein angenehmes Gefühl hinterlassen – einfach köstlich!

Nur besonders gute Käse werden vom Konsortium für eine Reifung über zwei Jahre hinaus zugelassen, deshalb ist das Angebot dieses Käses ein Zeichen für Qualität. Ein ideales Geschenk zu Geburtstagen, Festen, Parties oder anderen besonderen Anlässen.

DIE PREISE

Die Preise haben sich nach dem Erdbeben verändert. Der einjährige Parmesan kostet 24,80 Euro je Kilo, der zweijährige 28,80 Euro das Kilo, der 36 Monate alte Käse 32,80 Euro je Kilo.

Der Käse wird gegen einen Aufpreis von 4,80 € verschickt. In Berlin liefere ich auch aus.

Der Parmesan ist in Folie eingeschweißt, er lässt sich teilen und einfrieren. Verpackt (in Butterbrotpapier und Folie) ist er lange im Kühlschrank aufzubewahren, ungeöffnet in der Folie hält er sich in halbes Jahr.

DER WEIN

La Serrata (Weiswein) 8,00 Euro die Flasche

La Vendemia (Weiswein) 14,00 Euro die Flasche

Campo Beo (ein einfacher Rotwein) 8,00 Euro die Flasche

Campo Rombolo (ein harmonischer und fruchtiger Rotwein) 9,00 Euro die Flasche

Poggio DÓro (ein kräftiger im Eichenfass gereifter Rotwein) 14,00 Euro die Flasche

Inhalt der Flaschen je 0,75 Liter!

.

BALSAMICO

Gerade vorrätig ist der 4 Jahre in Holzfässern gereifte Balsamico in 100 ml Probierfläschchenn für 9,00 Euro (ideal für Einsteiger!) und in einer Sonderabfüllung von 500 ml für 32,00 € ...

dazu sind schöne Ausgießer für 3 Euro erhältlich!

 

VERKAUF

Parmesan, Wein als auch Balsamico wird von mir geliefert, verschickt . Wer will, kann ihn auch nach Absprache bei mir abholen.

Dazu mir einfach ihre Wünsche zumailen. Ich nehme dann umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

Geändert hat sich das Bestellprozedere. Drei- bis viermal im Jahr bestelle ich nun Parmesan. Wer welchen möchte, kann seine Wünsche äußern und ich bestelle mit. Es sind auch immer kleine Sonderaktionen, wie Weinprobiersets von kaum bekannten Winzern aus der Toskana, geben.

Kurz vor den Bestellterminen verschicke ich einen Newsletter. Wer Interesse hat, bitte anmelden.

In den Zwischenseiten kann es kleinere Bestände von Parmesan geben, jedoch nicht immer und von allen drei Alterungsstufen.

GESCHENKE

Gerne packe ich Geschenkpäckchen auch im größeren Umfang zu Weihnachten und anderen Terminen und versende diese zuverlässig an ihre Wunschadressen. Diese ergänze ich mit Rezepten, einem Parmesanmesser oder anderen Dingen.

Einfach mir ihre Wünsche mitteilen!

Es gibt z.B. Pakete mit zwei Sorten Parmesan und einer Flasche Weiswein für ein Parmesanfondue.

Oder Genusspakete mit Wein, Parmesan und einer schönen Überraschung.

Immer im Zusammenhang mit Kochen und Genießen!

Lassen Sie sich überraschen!

 

KONTAKT

mail: Parmesan-projekt@gmx.de

Telefon: 030/6121247

In allen genannten Preisen sind die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie sämtliche andere Preisbestandteile enthalten.

 

ÜBER MICH

Jahrgang 1960, Parmesanexpertin und Entrepreneur in seiner weiblichen Form ...

doris fortwengel

 

© Doris Fortwengel
Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit meiner Genehmigung